Ferienprogramm

In den Osterferien, den letzten 3 Wochen der Sommerferien und den Herbstferien sowie an beweglichen Ferientagen (Brückentagen) ist die OGS in der Zeit von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr für die Kinder geöffnet.
Die ersten drei Wochen der Sommerferien und die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die OGS geschlossen.
Die Kinder sollen spätestens um 9.00 in der Einrichtung sein, da der Tag mit einem gemeinsamen gesunden Frühstück beginnt.
Es findet immer ein besonderes Ferienprogramm mit verschiedenen Angeboten, Projekten und Tagesausflügen statt.
Die Eltern haben in den Ferien die Möglichkeit die Abholzeiten ihres Kindes variabel zu gestalten.

Um an solchen Tagen/Wochen den Betreuungsbedarf ermitteln zu können, wird eine Vorabfrage bei den Eltern durchgeführt.
Zur besseren Planung von Ausflügen und Aktionen benötigt die OGS rechtzeitig den verbindlich ausgefüllten „Ferienzettel“ zurück.
Für die Ferienbetreuung entstehen den Eltern in der Regel keine zusätzlichen Kosten.