Konzepte

Jede Schule in Nordrhein-Westfalen ist gebunden an die verbindlichen Richtlinien und Lehrpläne des Landes. Es bleibt aber der Freiraum, eigene Schwerpunkte zu setzen und diese Schwerpunkte in eigenen Konzeptionen zu beschreiben. Unsere Konzepte und Ideen finden Sie auf dieser und den folgenden Seiten.

Schule der Zukunft

„Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ ist eine Kampagne des Landes Nordrhein-Westfalen zur Unterstützung von Schulen und Kindertagesstätten bei der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Schreiben lernen

Lesen und Schreiben stellen in unserer heutigen Gesellschaft Schlüsselkompetenzen dar. Ihre Beherrschung ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Schul- und Berufsausbildung, aber auch für die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben.

Lesen

Ein gemütliches Plätzchen – der Lieblingssessel, das Bett oder die Liege am Strand – und ein gutes Buch – romantisch, spannend oder informativ – für viele Menschen ist das Entspannung und Erholung. Lesen ist also nicht nur wesentlich für Schulerfolg, berufliche Qualifizierung und das gesellschaftliche Leben, sondern auch eine Bereicherung des menschlichen Lebens. Die Förderung von Lesekompetenz und Lesemotivation sind daher wichtige Ziele unserer Schule.

Mathematik

Mathematisches Denken ist nicht nur wichtig für die Schul- und Berufsausbildung, es ist auch wesentlich zur Bewältigung einer Vielzahl von Anforderungen des täglichen Lebens. Ob es um die Einteilung von Zeit geht, die Einschätzung von Mengen oder die Entscheidung, wieviel Geld z.B. für einen Urlaub zur Verfügung steht – unsere mathematischen Fertigkeiten helfen uns, den Alltag zu bewältigen.